Webinare

Fragen und Antworten zur Fernteilnahme

Transformation des Schmerzkörpers über die Ferne

Ist die Transformation des Schmerzkörpers über die Ferne das Gleiche wie die Transformation im Live-Seminar ?

 

Die energetische Arbeit ist genau die Gleiche. Die Transformation selbst findet also für jeden genauso statt, als wenn er/sie an einem Live-Seminar teilgenommen hätte. Es fehlt allerdings der natürlich fliessenden Teil der Kommunikation, der nur im direkten Austausch in der persönlichen Kommunikation im Live-Seminar stattfinden kann. Während der begleitenden Webinare können natürlich auch alle Fragen gestellt werden, aber die echte persönliche Interaktion zwischen den Teilnehmern fehlt auf gewisse Weise.

 

Wie soll ich mich während der Fern-Transformation verhalten ?

 

Du kannst ganz normal Deinem Tagesablauf folgen. Das schadet der Energie-Arbeit nicht. Dennoch wäre es schön, wenn Du dem Prozess die Achtung schenken würdest, die er verdient. Das würde bedeuten, dass Du Dir die Zeit für Dich nimmst, mitfühlst, nachspürst und Dir Ruhe und Raum gönnst. An den Webinaren solltest Du aber möglichst teilnehmen !
 

Jetzt buchen

 

Löschen der Implantate über die Ferne

Ist das Entfernen der Implantate über die Ferne das Gleiche wie im Live-Seminar ?

Ja !

Muss ich während dessen etwas beachten ?

Nein. Die Implantate sind künstliche Gebilde und das Entfernen verläuft eher unspektakulär. Die meisten Teilnehmer spüren dies nicht, fühlen sich aber im Anschluss sehr müde und haben ein erhöhtes Ruhebedürfnis. Diesem sollte man unbedingt folgen und sich einfach ausruhen. Du kannst während des Tages deinem Tagesablauf folgen oder auch wie bei der Transformation dem Prozess die Achtung schenken, die dieser auf jeden Fall verdient. An den Webinaren solltest Du möglichst teilnehmen !

Gibt es Risiken oder Folgebeschwerden ?

Nein.

Erklärungen zu den Wirkungsweisen werden in den Webinaren gegeben.

 Wer kann teilnehmen ?

Jeder, der sich angesprochen fühlt und einen Drang nach Freiheit und Ausdehnung spürt, kann und sollte teilnehmen. Teilnehmer des Zeitlinien-Seminars im November sollten ebenfalls nach Möglichkeit teilnehmen. Kinder, die nach Oktober 2015 geboren sind, haben keine Implantate und sollten nicht angemeldet werden. Für Kinder bis einschließlich des 12. Lebensjahres wird es Extra-Webinare für die Transformation und das Löschen der Implantate zu einem günstigeren Preis geben (120 CHF / 111 Euro) Termine dazu folgen in Kürze.

 

Jetzt buchen

ACHTUNG:

 

Die Transformation des Schmerzkörpers und auch das Löschen der Implantate erfolgt ausschließlich für Teilnehmer, die sich über die Website anmelden. Familienmitglieder, Freunde oder Verwandte, die zufällig während dessen mit im Raum sind, bleiben davon unberührt !

 

Bei einer Wiederholung der Transformation werden die bereit gestellten Energien nicht zur Transformation genutzt, sondern zur Ausdehnung des eigenen Energiefeldes 🙂

 

(Eine Wiederholung des Implantate-Seminars ist weder notwendig, noch sinnvoll )

Termine »